Drucken
Kategorie: Sternfreunde Munster
Zugriffe: 1751

Heute haben wir beschlossen am VdS Tag den 23.8.2003 in Munster etwas auf die Beine zu stellen. Die Planungen sind dafür angelaufen. Noch kann das Unternehmen an Raumnot scheitern, aber wir gehen davon aus das sich dieses Problem lösen wird.

Peter und ich haben unser neues Beobachtungsprogramm vorgestellt. Diesmal haben wir uns das Sternbild "Grosser Bär" vorgenommen. Wer gerne an unserem Beobachtungsprogramm mitmachen möchte, ist herzlich dazu eingeladen (aktuelles Beobachtungsprogramm).

Heinz Kerner hat uns die Leistungsfähigkeit einer CCD Kamera von Phillips vorgeführt. Er hat viele Vorschläge für unsere Veranstaltung am 23.8.03 unterbreitet.

Ralf hat über sein neuen Filter berichtet und die erstaunlichen Ergebnisse die sich mit diesem Filter, ein Neodymium NPC Filter von AOK, am Jupiter erzielen lassen. An seinem f/5 90mm Lichtenknecker Kometenjäger konnte er den Farbfehler bei hoher Vergrösserung mit diesem Filter stark reduzieren und den Kontrast erheblich steigern.

Leider mußte er auch von diversen techn. Probleme an seinem "Komentenjäger" berichten. Dieser leidet bei verdrehen des OAZ an Chromasie (ich hoffe das wars).