Drucken

phoca thumb m astrotag07 16Die durchweg positive Kritik zu unserem Veranstaltungskonzept hat uns bewogen die Art der Darstellung unseres Hobbys in gewohnter Weise beizubehalten.

Neben unserer Ausstellung an Teleskopen und Zubehör werden wir wieder die Plakatwände reichlich mit unserer Arbeit des vergangenen Jahres schmücken. Da wir leider vom Wetter abhängig sind wird die Ausstellung im Ollershof ein zentrales Thema darstellen, so das wir auch bei ungünstigen Witterungsverhältnissen in der Lage sind Interessierten unser Hobby näher zu bringen.

Hier sollen Instrumente verschiedener Größe und Bauart gezeigt bzw. erklärt werden. Auch Ergebnisse unserer Arbeit werden an Stellwänden präsentiert. Hierzu zählen unter anderem Zeichnungen, Auswertungen der Sonnenaktivität und eigene Fotos. Auch der Selbstbau ist immer wieder ein Thema an dem man nicht vorbei kommt.

Bei gutem Wetter wird auch wieder eine Sonnenbeobachtung im Außenbereich durchgeführt werden. Hierzu stehen einige Geräte für die Weißlicht- und H-alpha-Beobachtung bereit.

Auf das Präsentieren von beeindruckenden Hubble-Bildern werden wir wieder bewusst verzichten. Uns liegt mehr daran dem unbedarften Einsteiger und natürlich auch Fortgeschrittenen zu zeigen, was mit "einfachen" Mitteln aus dem Hobbybereich alles möglich ist.

Nutzen Sie die Veranstaltung, kommen Sie vorbei und fragen Sie uns aus. Vielleicht habe Sie auch schon ein Teleskop und benötigen einige Tipps? Oder bringen Sie es einfach mit wenn Sie Probleme damit haben.

Im einzelnen werden wir wieder Schautafeln und Aktionen u. a. zu folgenden Themen haben: