Drucken

Hallo,

ich möchte hier eine kleine Optimierung für das Rollenlager von Teleskopservice zum besten geben.

Beschreibung: Um eine Dämpfung der etwas zu Reibungslos funktionierdenden Rollenlager zu erreichen habe ich etwas Filz genommen (c.a. 8mm Dick) den man sonst als Filter für Industrielüfter benutzt. Es geht sicher auch mit anderen dämfenden Filz (Baumarkt). Das ganze habe ich an drei Punkten vom äußeren Rand der unteren Scheibe der Dobsonmontierung mit beidseitigen Klebeband befestigt. Der Zeitaufwand sind 5 Minuten. Da gibt es jetzt kein durchdrehen mehr und alles läuft absolut Ruckfrei und sehr Weich!

Gruß Roland

Daempfung